Die Stoffmesse…

in München war wirklich toll und ich konnte viele neue und alte Lieferanten finden und besuchen.

Früh morgens ging es los. Mit Lufthansa, was sich später noch als Fehler herausstellte.

Natürlich gab es auch die neuesten Farbtrends zu sehen… Mit Garnrollen zum selber abrollen.

Mittags gab es dann Leberkäs oder weißwurst und ich habe zum ersten Mal in meinem Leben Weißwurst mit süßem Senf gegessen. Lecker war’s! Wer hätte das gedacht? ;)

An einem anderen Stand durfte man sich Bändchen abschneiden. Toll waren die!

Natürlich waren auch meine Lieferanten der bunten Baumwollstoffe da und als kleines Giveaway gab es dann das AnsteckBlümchen.

 
Am Abend ging es dann zurück zum Flughafen. Dort angekommen, sah ich, dass die ersten Feldbetten aufgebaut wurden.
Zum Glück konnte ich noch ein Bett im Hotel ergattern und mit zwei anderen Leidensgenossinnen, die auch nach Düsseldorf mußten, machte ich mich auf den 1stündigen Weg dorthin… Die Nacht war nicht besonders entspannend und ich war froh, als ich am nächsten Morgen wirklich im Flieger saß und dieser auch abhob. :)

Advertisements
Veröffentlicht in News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s